Da­ten­schutz­erklärung

§ 1 Allgemeines

(1) Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten.

§ 2 Art der verarbeiteten Daten

(1) Bei Kontaktaufnahme (zum Beispiel per E-Mail oder Kontaktformular) werden Ihre personenbezogenen Daten zwecks Bearbeitung sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen gespeichert.

(2) Verwendung von Cookies: Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen Service auf unsere Seite ermöglichen. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählen.

(3) Aus technischen Gründen sendet ihr Browser während der Datenübermittlung (z.B. Aufruf einer Seite unseres Angebots) automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben ausschließlich für Zwecke der IT-Sicherheit gespeichert und spätestens nach einer Woche gelöscht. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person erfolgt nicht.

(4) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

§ 3 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf einigen Seiten unserer Webseite werden Inhalte Dritter, beispielsweise Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken von anderen Webseiten, eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

§ 4 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: martensprahlnoSpam@dsextern.de

Datenschutzbeauftragter gemäß § 4f BDSG: 
Dipl.-Kfm. Marc Althaus, DSEXTERN Datenschutzberatung e.K., 
Bredkamp 53a, 22589 Hamburg E-Mail: martensprahlnoSpam@dsextern.de

Themen

Medizintechnik-Hersteller

Unsere Lösung für diese ganz spezielle Zielgruppe

Weiter lesen»

Cyber-Sicherheit

Wir informieren zu diesem wichtigen Thema und liefern Lösungsansätze für das Risk-Management.

Weiter lesen»

Reiseversicherung

Der Rundum-Schutz für die schönste Zeit des Jahres. Damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können.

Weiter lesen»

Schadenmeldung

Sie hatten einen Schaden? Nutzen Sie unsere Meldeformulare für eine schnelle Bearbeitung.

Weiter lesen»